Transgeschlechtlich lebende Hamburgerinnen und Hamburger sind mit einer weitaus geringeren gesellschaftlichen Akzeptanz konfrontiert als lesbisch oder schwul lebende Menschen. Wir Grüne und die SPD haben mit einem Antrag in der Bürgerschaft beschlossen, die bereits bestehenden ehrenamtlichen und medizinischen Hilfen um eine professionelle Beratungs- und Netzwerkstelle ergänzen.

Viele haben mich in den letzten Tagen und Wochen auf die Flüchtlingssituation am Hauptbahnhof angesprochen. Die Frage, welche Rolle die Stadt, die Freiwilligen und die Wohlfahrtsverbände hier spielen, möchte ich gerne mit meinem aktuellen Infostand hier beantworten.

Wie Grün wird Olympia?

Am Montag, den 16. November; 19:30 Uhr laden wir Grüne mit zwei Senatoren zu einer prominent besetzten Olympia-Info Veranstaltung in die Räume der GLS-Bank in die Düsternstraße (Neustadt) ein.