Nach jahrelanger Arbeit des alten noch SPD-Alleingeführten Senat und nun mit Grüner Beteiligung hat der Senat den Aktionsplan beschlossen. Damit verpflichtet sich der Senat für eine Akzeptanz von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt in Hamburg und gegenüber dem Bund einzutreten. Auf 63 Seiten informiert der Plan

    Die Hamburger Bürgerschaft will wieder für die Hamburgerinnen und Hamburger spannender werden. Mit 2-Minuten Kurzdebatten und einer Live- Senatsbefragung wollen wir Regierungs- und Opposisitionsabgeordneten die Bürgerschaft in Zeiten von Facebook, Twitter und TV wieder Mittelpunkt der Stadtdebatten werden. Dazu kommen noch etwas später

Auf  Vorschlag der GRÜNEN bringt Hamburg junge Gründerinnen und Gründer mit einem eigenen Länderstand auf die CeBIT. Mit einem entsprechenden Haushaltsantrag fördern wir junge Unternehmerinnnen und Unternehmer bei ihrem Auftritt auf der Messe. Anstatt 2100 Euro müssen die Startups nur 500 Euro „Schutzgebühr“ für einen