Fotos und Interviews bei einer tollen Gala Samstagabend, den 28. Juli 2012 wurde der CSD 2012 offiziell mit der Pride Night eröffnet. Aus meiner Sicht war es die bisher künstlerisch gelungenste CSD-Gala der letzten Jahre. Dafür Kompliment an die Organisatoren und an die Künstler! Natürlich musste

Ukraine will scharfes Anti-Gay-Gesetz verabschieden Gestern nahm ich an einer Protestkundgebung von Lesben und Schwule aus Solidarität gegen ein geplantes Anti-Gay-Gesetz im Ukrainischen Parlament in Kiew teil. Wie in Rußland wird demnächst jede öffentliche Stellungnahme für Lesben und Schwule unter Strafe gestellt. CSD-Demos oder Straßenfeste

Warum verheimlichte der SPD-Senat seine Weisung an die Finanzämter? Die GAL-Bürgerschaftsfraktion hatte nach Vorstellung ihres Bürgerschaftsantrag am 16. April erfahren, dass die Hamburger Finanzämter bereits über eine Senatsweisung zur steuerlichen Gleichbehandlung verfügen. Zuerst hat dies die SPD-Fraktion verkündet und dann auf Nachfrage der Medien, auch der

Hamburgs Finanzämter sollen Lebenspartnerschaften gleichstellen Wir Grünen fordern den Senat in einem Bürgerschaftsantrag am 18. April 2012 auf, Eingetragene Lebenspartnerschaften in Hamburg ab sofort steuerlich mit Ehepaaren gleichzustellen. In den vergangenen Monaten haben zahlreiche Finanzgerichte in den Ländern Homopaaren eine gemeinsame Steuerveranlagung ermöglicht.

httpv://www.youtube.com/watch?v=KKDmZgedt1U HSV und FC St.Pauli fordern mehr Anstrengungen Anlässlich des GAL-Rathausempfangs und Siegerehrung der schwulen Fussballteams am Ende des diesjährigen startschussMaster Turniers in Hamburg forderten gestern Abend Bastian Reinhard und Bernd-Gerg Spies mehr Anstrengungen gegen die Homophbie im Profi-Fussball.

     Erstmals stützen HH’s Profivereine schwule Amateurfussballer Erfreuliche Premiere: Hamburg’s Profivereine solidarisieren sich mit schwulen Amateurfussballer anläßlich des bevorstehenden StartschussMaster-Tunier am 5. November 2011 in Hamburg.