Die Situation am Hansaplatz war Thema in der Aktuellen Stunde der Hamburger Bürgerschaft, nachdem Anwohner einen Offenen Brief u.a. an den Ersten Bürgermeister Olaf Scholz geschrieben hatten. Tatsächlich haben sich die Umstände vor Ort aus Sicht vieler wieder verschlechtert.

    In einem TV-Interview erkläre ich unsere Grünen Pläne, mehr Platz für Fußgänger, Jogger und Radfahrer an der Außenalster zu schaffen. Dies ist Teil unserer Idee, Binnen und Außenalster wieder mehr für die Menschen attraktiv zu machen und den Autoverkehr hier etwas zurückzudrängen.