Die Gentrifizierungsprozesse in der Schanze und zunehmend in St. Pauli stoßen auf mehr und mehr Widerstand. Die Spirale von steigenden Mieten, Verdrängung von Kleingewerbe und Einzelhandel durch großkommerzielle Ladenketten darf sich so nicht fortsetzen.