Rathausführung

Mit Farid durch’s Rathaus

Hamburg hat keine Adelspaläste wie Berlin oder München, weil es immer Stadtrepublik war und nie Residenzstadt. Zum Anfang des 20. Jahrhunderts leisteten sich Hamburgs Kaufleute dann endlich ein repräsentatives Rathaus mit Sitz von Bürgermeister und Parlament.

Und es lohnt sich ein Blick ins Innere, außen Stolz und innen edel und mehr Zimmer als der Buckingham Palace….

Gerne führe ich persönlich  interessierte Gruppen, Vereine, Initiativen durch’s Hamburger Rathaus. Natürlich kann man auch eine professionelle Führung bei mir buchen, sogar in mehreren Sprachen, falls gewünscht.

Und seit März 2014 führe ich zusätzlich mit der bekannten Travestiekünstlerin Valery Pearl durch’s Rathaus. Diese besonderen Führungen, mit politischen Hintergrundinfos zu delikaten Ereignissen und architektonischen Besonderheiten (aus Leder gegerbten Tapeten oder der Bio-Klimaanlage aus dem alten Jahrhundert…) erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und sind meist schnell ausgebucht.

In jedem Fall gibt es hinterher ein persönliches Gespräch bei Kaffee und Kuchen in einem von mir eigens für Sie reservierten Rathaussalon (hat man ja auch nicht alle Tage im Rathaus), bei dem ich gerne über Rathauspolitik informiere und Ihre Fragen beantworte.

Melden Sie sich gerne, wenn Sie Interesse an einer Führung mit Ihrem direkt gewähltem Abgeordneten haben: Telefon im Abgeordnetenbüro Hamburg Mitte: 040-32873-287 oder farid.mueller@gruene-fraktion-hamburg.de

Mehr zum Thema

… in diesem Jahr:-) Die Rathausführungen mit Valery Pearl und mir haben mittlerweile fast Kultstatus. Im November laden wir beide zu der letzten besonderen Führung durch die ehrwürdigen Räume des Hamburger Rathaus in diesem Jahr ein. Wir empfehlen schnelle Anmeldung, da die Plätze begrenzt sind.

Die Rathausführungen mit Valery Pearl und Farid Müller haben mittlerweile fast Kultstatus. Anlässlich des Hamburger Christopher-Street-Days laden die beiden zu einer weiteren besonderen Führung durch die ehrwürdigen Räume des Hamburger Rathaus. Wer weiß schon, dass das Rathaus mehr Räume hat, als der Buckingham Palace in London?  Wo

Es war ein gelungener Nachmittag am Dienstag, den 13. November 2012 im Rathaus. Seniorinnen und Senioren der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St.Georg-Borgfelde besuchten das Rathaus. Ich führte Sie durch unser schönes Rathaus und lud hinterher zu Kaffee und selbstgebackenen Schokoladenkuchen (war etwas trocken geraten…).

Rathausführung mit Kaffee, Kuchen und Politiktalk Am Mittwoch, den 30. Mai 2012 besuchten mich im Rathaus die Senioren der Ev.-Luth. Kirchengemeinde zu Hamburg-Horn (Martinskirche) und der Ev.-Luth. Timotheusgemeinde Hamburg-Horn im Rathaus. Geboten wurde eine fachkundige Führung durch die ehrwürdigen Räume des Rathauses. Plus anschließendem Kaffeetrinken mit selbtgebackenen