Hein & Fiete 20 Geburtstag

Hein&Fiete feiert 20 Jahre Geburtstag im Schmidt Theater

Aus der Hamburger Schwulen-Szene ist das Team von Hein & Fiete nicht mehr wegzudenken: Seit stolzen 20 Jahren sind die festen und ehrenamtlichen Mitstreiter des Infoladens in St. Georg unermüdlich im Einsatz, um in der Szene über Safer Sex aufzuklären – höchste Zeit also, es bei einer prominent besetzten Benefizgala die Korken knallen zu lassen!Grün-Schwarz hat Hein & Fiete im laufenden Haushalt 2009/2010 zusätzliche Mittel für einen weiteren Streetworker in der Szene bewilligt, dies konnten wir Grüne im Koalitionsvertrag festlegen. Vor dem Hintergrund, dass über 70% aller Neuinfektionen Ergebnis schwulen Sex sind, sicher eine sinnvolle Stärkung. Zum 20. Geburtstag sind aber auch mal die Hamburger mit einer kleinen Unterstützung gefragt, es gibt noch Karten für diese Geburtstagsgala, also los, seid dabei, AIDS geht uns alle an!
Der Abend beginnt mit  der Begrüßung durch Schmidt-Chef Corny Littmann, danach bittet Ades Zabel (alias Edith Schröder) alle amüsierwilligen Gratulanten zur Jubiläumsparty mit den wildesten Shownummern der letzten Jahre, gespickt mit aberwitzigen Improvisationen und ekstatisch vertanzten Songs. Ihre besten Freunde – Biggy van Blond, Bob Schneider, Lars Schwuchow und Stefan Kuschner – dürfen natürlich nicht fehlen. Als Special-Guest dabei ist Deutschlands buntester Entertainer Kay Ray.

Alle Einnahmen des Abends gehen an Hein & Fiete.

Montag, 24.5. im Schmidt Theater
PK 1 € 24,00 | PK 2 € 18,50
Buchbar über www.tivoli.de oder am Ticketcounter im Schmidt

Empfang: 18 Uhr / Beginn: 19 Uhr

Party: 21 Uhr in der Hausbar mit DJ Sunshine

Die Safety Crew und Valery Pearl haben hilfreiche giveaways und ein paar Überraschungen dabei.

Mehr Infos über die Arbeit von Hein & Fiete: www.heinfiete.de

Kommentar schreiben