Am Samstag, den 23. Februar 2013, 16 Uhr fand mein erster Rathaus Kaffeetreff für 2013 mit regem Interesse statt. Und das in meinem Heimatstadtteil St. Georg, wieder traditionell im Croque Café La Famille in der Langen Reihe 77.

Mehrmals mussten wir die Tische wechseln, bis alle an diesem Samstagnachmittag zusammen an einem Tisch Platz fanden. Die Themen waren breit gestreut, besonders trieb die Bürgerinnen und Bürger der Verkehr auf der Langen Reihe um. Sorgen machte auch die hohe Luftverschmutzung, die mit dem Verkehr einhergeht.

Für Diskussionen sorgte auch der Umzug der El Nur Moschee aus der Tiefgarage im Pulverteich in die ehemalige evangelische Kirche nach Horn.  Alle fanden es aber im Ergebnis es richtig, dass die Muslime jetzt endliche einen würdigeren Ort zum Beten gefunden haben, als bisher in der Tiefgarage.

Die Verkehrspolitik über Stadtbahn und Radwege bewegten die Bürger auch, hier gab es eine wahrnehmbare Unzufriedenheit.

Ältere Posts zu St. Georg

Interview zu St. Georg

Staatsvertrag mit den Muslimen

Kommentar schreiben