Konzertempfehlung

Mario Rispo im Schmidt Konzert Türkisch

Mario Rispo im Schmidt Konzert

Deutsch-türkische Gesangsshow überzeugt!

Gestern Abend war ich Zeuge eines wirklich seltenen Konzertereignisses im Schmidt Theater auf Reeperbahn. Ein Deutscher mit türkischer Band interpretiert türkische Songs und begeistert dabei Türkischstämmige wie Einheimische gleichermaßen. Ein weiterer Konzertabend zum Weiterempfehlen am 5. Juni 2011.Das deutsch-türkische Publikum ging bei seinen Songs und Balladen voll mit, denn Mario Rispo reicherte sie mit Geschichten aus seiner Kindheit am Osdorfer Born, einer Hochaussiedlung im Hamburger Westen, an. Da durch erhielten die Lieder, deren Sinn und Hingabe immer dem Publikum erklärt wurden, eine ungeahnte Authentizität.

Stimmgewaltig füllt er ohne Mühe den Raum des Schmidt Theaters und nimmt sein Publikum mit nach Istanbul. Viele bekannte Gesichter habe ich gestern getroffen, dabei waren Aygül Özkan, Ministerin im niedersächsischen Kabinett von McAllister (CDU), Coskun Costur, Inhaber des Hamam Hamburg, Senator Stuth mit Gattin, Nebahat Güclü, Vizepräsidentin der Bürgerschaft a.D., und natürlich auch Corny Littmann, der das ganze mit Norbert Aust unterstützt.

Für Neugierige bleibt nun noch ein Konzertabend in Hamburg, der 5. Juni 2011. Mehr Infos und Karten unter www.tivoli.de

Kommentare

Kommentar schreiben