Lesben, Schwule und Transgender

Nachklapp: “Queer in der Krise” live

Am Samstag habe ich eine sehr spannende Onlinediskussion im Rahmen der Veranstaltungreihe “Corona-Talks” der Grünen Fraktion veranstaltet: Queer in der Krise – Was bedeutet die Pandemie für die Community?

Ich freue mich sehr, dass wir ganz unterschiedliche Perspektiven aus der Community bekommen haben und neben unserer Gleichstellungssenatorin Katharina Fegebank Barbara Mansberg und Wolfgang Preussner (LSVD Hamburg), Marc Grenz (Hein & Fiete), Vanessa Lamm und Karin Klipp (Lesbenverein Intervention), Greta Salome Bollig (dgti), Anne Feldmann (Soorum), Anne Neuhaus (Jugendarbeit im mhc), Stefan Pfitzenmaier (Slut Club), Stefan Mielchen (Hamburg Pride) und Alissa von Malachowski (Refugee sisters) ihre Sichtweisen eingebracht haben.

Die Veranstaltung kann man jetzt noch einmal im Nachhinein hier bei YouTube schauen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.