Hammerbrook Münzviertel

Einladung zum Rathaus Kaffeetreff Hammerbrook

Auch wenn die Infektionszahlen in Hamburg noch hoch sind, starte ich im April meine `Rathaus Kaffeetreffs`, und beginne damit in Hammerbrook. Daher lade ich alle Bewohner*innen zum politischen Talk bei Kaffee, Tee und Kuchen ein.

Wir alle können nicht ewig in Isolation und im Digitalen Leben verharren, Volksvertretung braucht auch den persönlichen Moment. Wir Grüne haben uns deswegen dazu durchgerungen, Hamburg bis Ende April zum Hotspot zu ernennen, so können persönliche Begegnungen zumindest mit Maskenschutz ermöglicht werden.

Hammerbrook hat in den letzten Jahren mit dem Bau von hunderten Wohnungen eine enorme Entwicklung gemacht. Im Herbst 2021 hat auch endlich Edeka vor Ort aufgemacht und sichert ein Stück die Nahversorgung. Genau dort – zentral im Quartier – lade ich nun im Brotladen/Café zum Rathaus Kaffeetreff Hammerbrook ein, und freue mich auf viele gute Gespräche und Themen:

Rathaus Kaffeetreff Hammerbrook
am Samstag, den 23. April, 16 Uhr
im Brotladen/Café Niemerszein
Nagelsweg 20

Zu Kaffee/Tee und Kuchen sind alle Gäste vom Bürgerschaftsabgeordneten eingeladen. Und die Themen sind sicher zahlreich: Wie kann der Nagelsweg verkehrsberuhigt werden? Und was ist der Stand beim Luftreinehalteplan mit Blick auf Spaldingsstraße eigentlich los?

Ältere Posts zum Thema:

Zweite gläserne Halle für den Hauptbahnhof
Baustart für Villa Viva im Münzviertel
200.000€ für Kulturzentrum Südpol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.