So war das damals….

  zum Start der Homo-Ehe

Alte Videos zu 10 Jahre Home-Ehe in Deutschland….

Hier sind sie, die ersten Videos vom Start der Homo-Ehe in Deutschland. Anläßlich unserer Rathausempfangs am 1.August 2011, um 19:30 Uhr im Kaisersaal  zum 10-jährigen Jubiläum des Lebenspartnerschaftsgesetzes haben wir die alten Archive durchstöbert und diese alten Mitschnitte gefunden. Sie mußten natürlich noch von VHS Videokassetten auf DVD-Standard umkopiert werden…

Abend zum Start der Homo-Ehe

Diese Bilder machen noch mal deutlich, was für ein Schritt das damals für die Beteiligten und die Öffentlichkeit war. Ein Land, welches jahrzehntelang Schwule dafür ins Gefängnis sperrte oder ermordete, erkennt endlich diese Minderheit an. Auch, wenn damals auch noch nicht alle Bundesländer mitgemacht haben. Selbst in Baden-Württemberg kommt jetzt erst mit der grünen Regierungsbeteiligung die standesamtliche Trauung, 10 Jahre danach…bis jetzt mußten die schwäbischen Paare sich bei der KFZ-Zulassungsstelle trauen…man glaubt es kaum….

Wer noch nicht zum Rathausempfang angemeldet ist, sollte sich jetzt per Mail anmelden, damit ausreichend Sekt kaltgestellt werden kann und wir mit den Räumlichkeiten besser planen können: farid.mueller@gal-fraktion.de oder Tel. 040-32873-280

Ältere Posts zum Thema:

10 Jahre Lebenspartnerschaftsgesetz – GAL lädt zum Rathausempfang

Öffnung der Ehe für Lesben und Schwule

Bahnbrechendes EU-Urteil zur Homo-Gleichstellung

Kommentare

  1. Farid Müller

    Liebe User meiner Webseite, leider können die hier angekündigten Videos zur Massentrauung in 2001 im Rathaus Altona zur zeit nicht gezeigt werden. Wir sind zur zeit noch in Abstimmung mit den Fernsehsendern, ob hier beim Urheberrecht eine Möglichkeit gefunden wird, zeithistorische Dokumente dieser Art der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Ich hoffe auf eine baldige Lösung.
    Mit herzlichen Grüßen Farid Müller

Kommentar schreiben