Collage: Sankt Pauli Museum e.V.

Collage: Sankt Pauli Museum e.V.

Bürgerschaft bewilligt auf Vorschlag der GAL 190.000 Euro.

St. Pauli wird um eine Institution reicher: Auf Vorschlag der GAL-Fraktion hat die Bürgerschaft am vergangenen Donnerstag einstimmig beschlossen, 190.000 Euro für das St. Pauli Museum zu bewilligen. Die dauerhafte Ausstellung über Hamburgs bekanntesten Stadtteil wird Anfang Oktober im dann frisch renovierten Gebäude an der Davidstraße eröffnen.

Darüber freue ich mich besonders. Seit Jahren sucht der Trägerverein Sankt Pauli Museum e. V. eine neue Bleibe in St. Pauli in der Nähe der Reeperbahn. Im Sommer ist dann das Kunsttück gelungen, in zentraler Lage an der Davidstraße Ecke Friederichstraße ein Gebäude zu annehmbaren Preisen zu mieten.

St. Pauli bekommt damit ein Heimatmuseum der besonderen Art. Es kommt gerade zur rechten Zeit, weil der ganz eigene Charakter des Kiezes verloren zu gehen droht. Wir Grüne wollen, dass der Kiez seine Identität behält und zuallererst das Viertel derjenigen bleibt, die hier leben und arbeiten.

Das Ausstellungskonzept, das sich ganz wesentlich aus dem Fundus des Gründers und Fotografen Günter Zint speist, ist von Julia Staron entwickelt worden. Es soll die Geschichte St.Paulis für Touristen genauso wie für die St. Paulianer in einem attraktiven und modernen Rahmen binden.

Noch werkeln die Handwerker und viele Anwohner jeden Tag und Nacht im Gebäude an ihrem Museum. Ohne die aufopferungsvolle Arbeit des Vereins und seiner Mitlieder könnte diese bedeutende Einrichtung nicht Wirklichkeit werden – dafür meinen herzlichen Dank.

GAL-Bürgerschaftsantrag zum Sankt Pauli Museum

Pressemitteilung der GAL-Fraktion und des Sankt Pauli Museums

 Ältere Posts zu St.Pauli:

Flaschenverbot: 22 % weniger Gewalttaten

St.Pauli: Schutz vor Luxussanierungen

GAL-Fraktion unterstützt das Cafee mit Herz

100 Jahre FC St. Pauli im Rathaus

Kommentare

Kommentar schreiben

Trackbacks und Pingbacks:

  1. Einladung zum Rathaus Kaffeetreff St.Pauli « Farid Müller

    […] Zukunft für St.Paulis Geschic… » AKW-Laufzeitverlängerung: Ohn… » Alle Artikel zum Thema » […]