Lange Reihe in St.Georg

Lange Reihe in St.Georg

Heute habe ich mit meinen Kollegen Till Steffen eine Senatsanfrage eingereicht, um zu erfahren, ob der SPD-Senat auf die Proteste und den Beschluss der Bezirksversammlung Mitte eingeht und die Busbeschleunigungspläne für die Lange Reihe in St. Georg abändert. Morgen am Samstag um 12 Uhr protestiert der Stadtteil gegen die Busbeschleunigung und macht eine Bussi-Riot-Demo.

 

 

Foto 1 Bussy Riot St. GeorgDabei wird sich herausstellen, ob der Beschluss der Bezirksversammlung auf Antrag der alleinregierenden SPD-Mitte beim eigenen SPD-Senat auf Gehör stößt. Es kann aber auch sein, dass die SPD insgesamt auf Zeit spielt und die Bezirksversammlungswahlen im Mai abwarten will, um danach Fakten zu schaffen.

Deswegen ist es richtig, wenn die Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils ihren Protest auf die Lange Reihe bringen…

Ältere Posts zum Thema:

Krankmacher Lange Reihe – was tun gegen Luftdreck und Autolärm?

Lange Reihe: Busbeschleunigung statt Verkehrsberuhigung?

 

Kommentar schreiben