Dienstag, 27. Juni 2017 um 18:30 Uhr

Treffpunkt: Ecke Ballindamm/Lombardsbrücke

Nach der Fahrradsternfahrt am Sonntag folgt direkt der nächste Fahrrad-Höhepunkt! Am Dienstag, den 27. Juni 2017 veranstalte ich ab 18.30 Uhr eine Sommerradtour durch Hamburg-Mitte. Der Treffpunkt für die Tour ist in der Innenstadt – an der Ecke Ballindamm/ Lombardsbrücke.

Dazu starten wir also gesammelt an der Binnenalster, diskutieren Neuplanungen und herausfordernde Verkehrssituationen in der Innenstadt, und fahren über den Elberadweg am Oberhafenkanal entlang nach Hammerbrook, wo es am Sonninkanal neue Wohn- und Aufenthaltsqualitäten zu entdecken gibt. Von dort geht es zum Berliner Tor mit dem neuen Campus der HAW und weiter auf den grünen Abschnitt der Veloroute 8 Richtung Borgfelde, Hamm und Horn.

Die GRÜNEN haben in Hamburg in der Koalition bereits eine Menge für die RadfahrerInnen dieser Stadt bewirken können. Das zeigt neben der Erfolgsgeschichte von StadtRAD vor allem eine Zahl: 44.705. Nachdem im Jahr 2015 rund 33 km neue Radstrecken gebaut wurden, ist dies die Zahl der neuen Meter Radweg im Jahr 2016. Wir sind auf einem guten Weg zur Fahrradstadt Hamburg!

Bei der Sommer-Fahrradtour mit von der Partie sind auch Martin Bill, verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN Bürgerschaftsfraktion und Michael Osterburg, Vorsitzender der GRÜNEN Fraktion Hamburg-Mitte. Gemeinsam werden wir uns aktuelle Entwicklungen, versteckte Qualitäten und zukünftige Potentiale im Bezirk Mitte anschauen: Was haben die GRÜNEN bereits für RadfahrerInnen erreicht? Wo gibt es noch Herausforderungen und was ist bereits geplant?

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit bei erfrischenden Getränken an der Horner Geest ins Gespräch zu kommen. Ich freue mich auf zahlreiche MitradlerInnen!

 

Weitere Beiträge zum Thema:

Hamburg wird Fahrradstadt – Veranstaltung in Mitte
Kongress: Hamburg wird Fahrradstadt

Kommentar schreiben