Spielt der Investor mit Hamburg? Die Nachricht von der Überweisung einer Rate des Nochinvestors Hanzevast hat auch mich überrascht. Wieder ist die Zukunft dieses Viertels unklar, das ist nicht schön für die Kreativen vor Ort, aber auch nicht für die Stadt Hamburg. Mehr…

Stadt gibt Bürgschaft für Neubau der Haupttribüne Damit eine wirklich erfreuliche Nachricht von letzter Woche nicht untergeht…: am Mittwoch, dem 7.Oktober 2009 hat die Kreditkommission der Stadt Hamburg die beantragte Bürgschaft in Höhe von 12,4 Millionen Euro zum Neubau der Haupttribüne im Millerntorstadion genehmigt.

Hamm und Borgfelde wachen langsam aus ihrem Schönheitsschlaf auf. Wir wollen sie weiter wachküssen. Was hier vor allem fehlt, sind Zentren und Treffpunkte. Es gibt zu wenig Raum für Begegnungen, dafür aber viel sehr attraktive Wohnquartiere.