Kandidatencheck

Ab sofort können Sie und alle Wählerinnen und Wähler auf den Kandidaten-Check von abgeordnetenwatch.de und SPIEGEL Online zugreifen.

 

Dort werden in 32 Fragen von der Innen- über die Umwelt- bis zur Außenpolitik die Positionen der Kandidatinnen und Kandidaten geklärt.

Die Besucherinnen und Besucher können dabei direkt ihre Übereinstimmung mit den Kandidierenden feststellen.

Im direkten Vergleich zwischen mir und Johannes Kahrs gibt es interessante Unterschiede. So ist Kahrs gegen das Tempolimit und für die Beibehaltung der ungerechten Wehrpflicht. Oftmals aber fehlt Kahrs der Kompass: Bei sechs Fragen ist Kahrs unentschieden – das ist ziemlich viel für einen amtierenden Abgeordneten. Zumal dazu zentrale Themenfelder wie die Generationengerechtigkeit oder Agrarsubventionen gehören.

Den Kandidatencheck finden Sie hier.

Kommentare

  1. Vanessa

    Man muß ja nicht zwanghaft zu allem und jedem eine meinung haben. Außer, man glaubt, man habe die weisheit mit löffeln gefressen.
    Und kein wor über erkalp, der gar nicht teilnimmt. Wer ist eigentlich der eigentliche POLITISCHE Gegner? SPD oder Union?

Kommentar schreiben